Storytelling mit 360° Video und Podcasts in Bochum am 28.9.

Kennt ihr auch die coolen Webseiten, die die Medien-Gurus im Internet veröffentlichen? Multimedia-Präsentationen mit tollen Bildern, die sich mit Pageflow beim Scrollen auch noch untereinander verschieben? 360° Videoreportagen, in denen man sich mit dem Smartphone umgucken kann? Grandiose Filme aus ungewöhnlichen Perspektiven, die die Cracks mit ihren Smartphones gemacht haben?

Beim MediaLab.NRW wollen wir Euch zeigen, dass das kein Hexenwerk, sondern Journalismus ist. Das ist nicht professioneller als ein guter Artikel in der Lokalzeitung. Das ist anders: Man braucht andere Tools und neues Denken. Das könnt auch ihr lernen. Mit der Hilfe von anderen.

Bringt Eure Projekte und Neugier mit. Vernetzt Euch mit anderen Profis, die Kenntnisse mitbringen, die Ihr nicht habt. Bietet Eurer Know-How anderen an. So macht man Netzwerk.

Zum MediaLAB.NRW nach Bochum kommen:

Isa Sonnenfeld vom Google News Lab will innovative Tools für Journalisten vorstellen: Storytelling mit VR und 360° Video macht neue Perspektiven möglich. Sie wird über Technologien, Ethik und Tools sprechen, mit denen Journalisten in virtuelle Welten eintauchen und eigene Geschichten entwickeln können.

Podcasts werden wieder beliebter, seit man sie auch am Handy hören kann. Thorsten Runte, der auch den Podcast Verein vorantreibt, erreicht regelmäßig tausende Menschen. Im praktischen Workshop produziert er mit Stanley Vitte live einen Podcast über Podcasts.

Beide Vorführungen sind als Workshops mit viel Platz für Eure Fragen geplant. Dazu noch eine Überraschung zu Beginn, die Euch einen neuen Blick eröffnet.

Zu Gast sind auch Studenten aus der halben Welt des Studiengangs „International Media Studies“ der Deutschen Welle Akademie.

Als Besucher eingeladen: alle Profis, die ihr Geld mit Jobs im Medien-Business verdienen: Von der Journalistin bis zum Programmierer, vom Grafiker bis zur Kamerafrau.

Die Plätze, die Häppchen und das Bier sind begrenzt, daher Eintritt nur gegen Anmeldung bis zum 25.9.:


[contact-form-7 404 "Not Found"]

Hier gibt es mehr Hintergrund über das MediaLAB.NRW zum Download: Informationen über das MediaLab.NRW Treffen am 28.9. in Bochum

Vielen Dank an 9elements.com aus Bochum für die Genehmigung zur Nutzung ihres Bochum Banners. Wir weisen darauf hin, dass bei der Veranstaltung Ton und Bildaufnahmen gemacht und (ggfs. auch live) veröffentlicht werden.

Grafik mU lfm

Autor: MediaLabNRW

Netzwerk für Innovation, vernetzt Medienmacher. Online + Offline. Entdecken, Ideen entwickeln, Umsetzen.

2 Gedanken zu „Storytelling mit 360° Video und Podcasts in Bochum am 28.9.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.