Kursangebot: Crossmedia Weiterbildung für Journalisten

Die „Crossmediale Weiterbildung“ richtet sich an erfah­rene Journalisten aus lokalen und regionalen Medien aller Gattungen. Die Kompakt-Kurse vermitteln einen Einblick in multi­mediale Forma­te und erste Praxis­erfah­rungen. Sie erklären die Möglichkeiten des Web 2.0 für die eigene Vermarktung von journalisti­schen Pro­dukten und geben praxis­nahe Hinweise für die Um­setzung eigener Projekte im Web.
Download: Crossmediale Weiterbildung, Inhouse im Ruhrgebiet 

So werden die Teilnehmer optimal vorbereitet, eigen­ständig die Lern­inhalte weiter zu entwickeln oder gezielt eine vertiefende Schulung eines Spezial­gebietes anzu­gehen.

Intensivtraining in Kleingruppen, Schulungsort und Dauer:

Die Schulungen finden in Kleingruppen mit 5 Teilnehmern (i.d.Regel) statt und sind daher intensiv und können konkret auf deren Bedürfnisse und Fragen abgestimmt werden.

Alle Schulungen können entweder Inhouse in Redaktions-/Büroräumen durchgeführt werden oder finden in Ihrer Nähe stattfinden.

Dadurch können inhaltlich sehr konkret auf Wün­sche eingegangen werden und es entfallen lange Anfahrtswege und ungewohnte Arbeitsumgebungen.

Die Schulungen laufen in flexiblen Blöcken von vier Stunden. Zwei Einheiten können pro Tag miteinander kombiniert werden.

Kursangebote: Crossmediale Weiterbildung, Inhouse im Ruhrgebiet

Autor: MediaLabNRW

Netzwerk für Innovation, vernetzt Medienmacher. Online + Offline. Entdecken, Ideen entwickeln, Umsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.